22.02.2019 in Kommunales

Für die SPD in den neuen Verbandsgemeinderat

 

Ab 01.01.2020 startet die neue Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein. Sie braucht natürlich einen Verbandsgemeinderat. Dieser wird bei der nächsten Kommunalwahl, am 26. Mai gewählt, tritt aber erst im Januar nächsten Jahres zusammen. Solange bleibt der "alte" Rat im Amt.

01.12.2018 in Kommunales

Die SPD-Fraktion in Diez

 

Sicherheit im Alltag, auf den Straßen, bei Festen oder zu Hause, das wünschen sich die Bürger. Für all das sind die Ordnungsämter in Stadt und Land zuständig, auch in Emmelshausen. Trotzdem scheint das Sicherheitsgefühl in unserer Region nicht hoch zu sein. Woran liegt das? An fehlenden Aufgaben des Ordnungsamtes? An mangelhafter Ausstattung?

30.10.2018 in Kommunales

SPD gründet Gemeindeverband

 

Unter der Versammlungsleitung von Michael Maurer, SPD Fraktionsvorsitzender im Kreistag, gründeten die Mitglieder der Ortsvereine Emmelshausen, Oberwesel und St. Goar den neuen SPD Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein. Mit einem einstimmigen Votum wurde Björn Seis vom Ortsverein Emmelshausen zum Vorsitzenden gewählt. Weiterhin verabschiedeten die Gründungsmitglieder einstimmig die Satzung für den neuen SPD Gemeindeverband. Im Namen des bisherigen Gemeindeverbands St. Goar-Oberwesel dankte Ilka Hündorf dessen Vorsitzenden, Reinhold Rüdesheim, für seine erfolgreiche Arbeit.

30.10.2018 in Kommunales

Björn Seis wird Vorsitzender des Gemeindeverbandes

 

Im Oktober wurde ein neuer Gemeindeverband gegründet. Björn Seis ist der neue Vorsitzende. Hier einige Fakten zu seiner Person:

24.10.2018 in Fraktion

Gondershausen ist die nächste

 
Die Fraktion vor Ort

Im Hauptausschuss wurde es bereits vorgestellt: Auch die Gondershausener Schule wird ertüchtigt. Nächstes Jahr beginnen die Bauarbeiten. Es wird saniert, angebaut, umgestaltet. Die Grundschule wird moderner gemacht und barrierefrei. Die Mitglieder der SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat haben sich den aktuellen Zustand ein letztes Mal angeschaut. Im nächsten Jahr wird Energie gespart und der Brandschutz ordnungsgemäß berücksichtigt. „Ein Erfolg konsequenter Arbeit im Verbandsgemeinderat“, so der Fraktionsvorsitzende Christoph Bretz.

Aktuelle-Artikel

05.08.2022 11:54 Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen
Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen aus der Gasumlage als Entlastungen an die Bürgerinnen und Bürger zurückgegeben werden, fordert SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Vollkommen klar ist: Die Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen. Die Bundesregierung arbeitet bereits an Lösungen, wie das vermieden werden kann. Im Zweifel müssen die Mehreinnahmen als Entlastungen an die Bürgerinnen… Gasumlage darf zu keinen Mehreinnahmen für den Staat führen weiterlesen

04.08.2022 06:54 Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz
Die vorgelegten Eckpunkte zur Reform des Infektionsschutzgesetzes bilden eine gute Grundlage für einen wirksamen Schutz vor der Corona-Pandemie im Winter. Die parlamentarischen Beratungen dazu können nun zeitnah und konstruktiv stattfinden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Mit den heute von Minister Lauterbach vorgestellten Maßnahmen können wir das Infektionsgeschehen frühzeitig eingrenzen und so eine Überlastung des Gesundheitssystems verhindern.… Vorbereitet in den Winter – die Änderungen im Infektionsschutzgesetz weiterlesen

27.07.2022 11:12 Start-up-Strategie: Innovationen und Wachstum fördern
Heute hat das Kabinett die Start-up-Strategie der Bundesregierung verabschiedet. Erstmals bekommt Deutschland eine umfassende Strategie, um den Start-up Standort Deutschland massiv zu stärken. Start-ups sind wichtige Wachstumsmotoren und Innovationstreiber für unsere Wirtschaft und schaffen hochwertige Arbeitsplätze. „Unser gemeinsames Ziel ist es, Deutschland zu einem führenden Start-up Standort in Europa zu machen. Ein zentrales Element der… Start-up-Strategie: Innovationen und Wachstum fördern weiterlesen

25.07.2022 18:40 Antragsverfahren für Rehkitzrettung mit Drohnen online
Ab heute können Anträge auf Bundesmittel zur Finanzierung von Drohnen zur Rehkitzrettung vor Mähdreschern gestellt werden. Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich in den Haushaltsberatungen dafür eingesetzt, dass Programm auch im Jahr 2022 fortzuführen. „Bisher wurden mit über drei Millionen Euro mehr als 900 Drohnen angeschafft und über 6.000 Rehkitze gerettet. Das Programm richtet sich an Kreisjagdvereine… Antragsverfahren für Rehkitzrettung mit Drohnen online weiterlesen

22.07.2022 18:35 SCHOLZ KÜNDIGT WEITERE ENTLASTUNGEN AN
„YOU’LL NEVER WALK ALONE“ Kanzler Olaf Scholz sagt angesichts der hohen Preise für Energie weitere Entlastungen für die Bürgerinnen und Bürger zu. „You’ll never walk alone“ – niemand werde in diesem Land mit seinen Problemen alleine gelassen. So werde es zum Anfang kommenden Jahres eine große Wohngeldreform geben, sagte der Kanzler. Das Ziel: Der Kreis… SCHOLZ KÜNDIGT WEITERE ENTLASTUNGEN AN weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de