Nachrichtenüberblick aus Verbandsgemeinde und Kreis

Die Ergebnisse der Kommunalwahlen am 25.05.2014 finden Sie auf der Seite "ÜBER UNS". Hier wird aufgezeigt wer in welche Gremium gewählt wurde.

Am 10.06.2016 haben wir auch in einer Mitgliederversammlung den Vostand neu gewählt. Die Ergebnisse findet man ebenfalls dort.

Ansonsten findet man hier eine Auswahl der Artikel und Pressemitteilungen, die die SPD Emmelshausen oder die SPD des Rhein-Hunsrück-Kreise veröffentlicht hat.

 
 

Topartikel Pressemitteilung Vorwürfe an Vorwärts

Die interne Untersuchung zur Klärung der im Magazin Frontal 21 erhobenen Vorwürfe, kam zum Ergebnis, dass sämtliche Aussagen des Schatzmeisters der SPD, Dietmar Niethen richtig waren.

Im Einzelnen kommt die Untersuchung zu folgenden Ergebnissen:

Veröffentlicht am 22.12.2016

 

Ortsverein Vorstandssitzung

Zu seiner ersten Vorstandssitzung im neuen Jahr triift sich der Ortsvereinsvorstand im Hotel "Zur Katz" in Halsenbach-Ehr.

Veröffentlicht am 17.01.2017

 

Sandra Porz jetzt im Landesvorstand der RLP-SPD. Neben Michael Maurer gratulieren auch Malu Dreyer und Roger Lewentz Landespolitik Sandra Porz in den SPD-Landesvorstand gewählt

Rhein-Hunsrücker Sozialdemokraten kehren höchst zufrieden von Landesparteitag zurück.

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD Rhein-Hunsrück, Sandra Porz, wurde beim Landesparteitag der Sozialdemokraten am Samstag in Ludwigshafen in den neuen Landesvorstand gewählt. „Wir sind sehr erfreut über dieses Ergebnis und kehren höchst zufrieden vom Landesparteitag zurück“, kommentierte Kreisvorsitzender Michael Maurer die Wahl der Udenhausener Ortsvorsteherin in das höchste SPD-Gremium in Rheinland-Pfalz.

Veröffentlicht am 11.12.2016

 

Pressemitteilung Bildungsfinanzierung in Deutschland

Der AfB (Arbeitsgemeinschaft für Bildung) Bundesvorstand begrüßt die Einigung zwischen Bund und Ländern zur Lockerung des Kooperationsverbots durch die Schaffung eines neuen Verfassungsartikels 104 c und fordert die Bundesregierung und alle Landesregierungen auf, auf dem eingeschlagenen Weg nun schnell weiter voran zu gehen und den Beschluss umzusetzen. Nach dem Aufbruch muss bald die Abschaffung des Kooperationsverbots erfolgen.

Veröffentlicht am 09.12.2016

 

Pressemitteilung Hildegard Hamm-Brücher verstorben

"Hildegard Hamm-Brücher war eine Ausnahmeerscheinung im politischen Alltag: Sie blieb immer ihrem Gewissen treu und beugte sich nie der bloßen Parteiraison, sie war loyal, aber nicht gehorsam und vertrat das als richtig Erkannte beständig, wortmächtig und überzeugungsstark."

Veröffentlicht am 09.12.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 908770 -

Partei-Programme

Grundsatzprogramm der SPD: Das Hamburger Programm Die SPD regiert in Rheinland-Pfalz seit 2016 mit den Grünen und der FDP: Das Regierungsprogramm (Koalitionsvertrag) 2016-2020. Auch im Bund ist die SPD wieder da. In einer großen Koalition regiert sie mit und stellt einige Minister. Hier der Koalititionsvertrag.

 

Aktuelle-Artikel

17.01.2017 21:11 Oppermann: Wir hätten uns ein NPD-Verbot gewünscht
Thomas Oppermann bedauert die Entscheidung des Verfassungsgerichtes, die NPD nicht zu verbieten. Dennoch gewinnt er den Äußerungen des Gerichts Positives ab. Er äußert sich auch zur Sicherheitsdebatte und zum Brexit. Das Pressestatement auf spdfraktion.de als Videobeitrag

12.01.2017 20:39 Info der Woche: Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Kabinett beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit Die SPD stärkt die Rechte von Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Ministerin Manuela Schwesig hat den Widerstand von CDU und CSU im Kabinett überwunden und das Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit durchgesetzt. Noch immer bekommen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger Lohn als Männer. Wer ungerecht bezahlt wird, kann künftig mehr

11.01.2017 20:27 SPD Fraktion: Mehr Gerechtigkeit im Fokus
SPD-Fraktion trifft sich zur Jahresauftaktklausur Ein handlungsfähiger Staat, der verlässlich für Sicherheit und mehr Gerechtigkeit sorgt – das ist zentrales Thema der turnusmäßigen Jahresauftaktklausur der SPD-Bundestagsfraktion. An diesem Donnerstag und Freitag kommen die sozialdemokratischen Abgeordneten im Berliner Reichstagsgebäude zusammen, um über die allgemeine politische Lage zu sprechen und ihre weiteren politischen Vorhaben zu beraten. Am

10.01.2017 11:46 Sigmar Gabriel zum Tod von Roman Herzog
Zum Tod des Bundespräsidenten a. D. Roman Herzog kondoliert der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel der Witwe mit folgendem Schreiben, hier in Auszügen: Mit tiefer Trauer habe ich vom Tod Ihres Ehemannes Roman Herzog erfahren. Ich möchte Ihnen und Ihrer Familie im Namen der gesamten Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, aber auch ganz persönlich, mein tief empfundenes Beileid aussprechen.

09.01.2017 11:20 Die Bürger haben ein Recht auf Sicherheit
Fraktionsvorsitzender Thomas Oppermann im Interview mit der WELT am Sonntag Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de